096219654087 10-16Uhr Mo-Fr
Rotkreuzplatz 1, 92224 Amberg

Marlene-Hose

Marlene-Hose

In den 20er Jahren war das ein Skandal. Frauen haben die Hosen an - Männerhosen.

Hollywood-Star und Stilikone Marlene Dietrich machte es uns vor. Sie war eine der ersten Frauen in den 20ern die Hosen trug und machte es zu einer Selbstverständlichkeit. Somit revolutionierte die Schauspielerin die Modewelt. Ein Mix aus Maskulinität und betonter Weiblichkeit. Mit ihrem klassisch-eleganten Stil prägte die Schauspielerin die Mode über viele Jahre hinweg.

Marlene-Hose ist eine Hose mit einem weiten Bein und einer Taillen-Betonung. Ein schmaler Gürtel auf Taillenhöhe dient als Hingucker.

Die Marlene-Hose ist so zeitlos wie das „Kleine Schwarze“ der Coco Chanel oder der Trenchcoat von Burberry. Die Hose gilt als ein revolutionärer Modetrend und kann vielseitig getragen werden: mit hohen Schuhe sieht die Hose sehr feminin aus, mit flachen Ballerinas wird die Hose sportlich getragen.

Heute sieht der Trend ganz anders aus und das Motto lautet – „lässig wie es nur geht“. Die Marlenehose wird zu Flats getragen. Wer nochmal eins draufsetzten möchte, gerne im Mittelpunkt steht und alle Blicke auf sich ziehen möchte, trägt diese klassische Hose mit Sneakern.